Freizeitliche Aktivitäten

Wanderung auf dem Kellerbauerweg

Am Samstag sind wir zu unserer ersten alpinen Bergwanderung aufgebrochen.

Für Flachland-Berliner kein leichtes Unterfangen !

Nach dem Besuch der Chemnitzer Hütte und dem Genuss des einheimischen Kräuterlikörs wurden die Pfade noch interessanter.  

Wanderung zum Speikboden

Wie wir „erfahrenden“ Wanderer nun einmal sind, brachen wir mit voller Wanderausrüstung auf, das heißt mit T-Shirt, kurzer Hose und profillosen Straßenschuhen.

Wir waren nur etwas erschüttert, als das Wetter umschlug und die Temperatur von 25° C auf  10° C sank, sowie Hagelkörner unseren leicht bekleideten Körpern Schmerzen zufügten.

Sport

Bei den sportlichen Aktivitäten gab es eine große Auswahl. Neben Federball und Tischtennis war es der Fußball, der das größte Interesse weckte.

Abendgestaltung

Den anstrengenden Tag ließ man des Öfteren mit ein oder zwei Gläsern Weinschorle ausklingen.

 

Zurück

Sonntag, 09. 12. 2018