Leonardo da Vinci - Mobiltätszertifikat für die Knobelsdorff-Schule

 

Zur Antragsfrist 2009 war es erstmals möglich, einen Antrag auf das Leonardo da Vinci-Mobilitätszertifikat zu stellen. Die voraussetzungen für die Förderung eines Projektes unter dem Zertifikat sind, dass zum einen der Zertifikatsantrag erfolgreich bewertet wurde, zum anderen muss der Projekteintrag mit der Note 1 aus der Bewertung hervorgegangen sein.

Die Projektanträge "Bauen in Belgien 2009" und "Berliner Auszubildende gehen nach Schweden" erhielten von dre Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung die Note 1, der Zertifikatsantrag der Knobelsdorff-Schule wurde erfolgreich eingeschätzt.

Damit werden beide Projekte der Knobelsdorff-Schule erstmalig für vier Jahre von 2009 bis 2012 gefördert.

Sonntag, 09. 12. 2018